Verbundenheit durch Musik.

(musikalische) Begegnungsgruppe für Senior*innen

(musikalische) Begegnungsgruppe für Senior*innen

Musik in ihren vielseitigen Facetten schafft Möglichkeiten wieder mit der inneren Lebensfreude und Kreativität in Kontakt zu kommen. Die „musikalische Begegnungsgruppe“ bietet einen geschützten Rahmen, in dem Senior*innen herzlichst willkommen sind, Musik als Lebenselixier (neu) für sich zu entdecken. Für die Teilnahme sind keine musikalischen Vorkenntnisse notwendig – nur etwas Mut und Neugierde!
Wir agieren nach dem Leitsatz: „Es gibt keine Fehler, nur Variationen“ (W. Bossinger- Mitbegründer des Vereins Singende Krankenhäuser e.V./Musiktherapeut und Singleiter), denn die musikalische Begegnungsgruppe für Senior*innen strebt nicht nach Perfektion und ist frei von Leistungsdruck. Mit einfachen Liedern, Tänzen, Bewegungen, Rhythmen und anderen Ausdrucksmöglichkeiten, die sich durch die Gruppe ergeben können, gestalten wir in wertschätzender Atmosphäre gemeinsam die jeweilige Einheit.

Preise auf Anfrage

Logo

Gesang und Musik waren ursprünglich soziale und heilsame Formen der Begegnung und hatten nichts mit Perfektion und Kunst zu tun.

Gesang als Lebenselixier, das uns helfen kann, wieder mit unserer inneren Lebensfreude und Kreativität in Kontakt zu kommen, ist gewissermaßen ein Geburtsrecht eines jeden Erdenbürgers.

Gesundheitsförderndes / heilsames Singen bietet vielfältige Möglichkeiten, um körperliche und seelische Gesundheit zu fördern und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

andrea_2015

Andrea Tanzer

Lerchenfeldweg 6
2732 Willendorf

andrea@herzensklaenge.at
0660/5299276

 

Zertifizierte Singleiterin für
gesundheitsförderndes Singen

Zertifizierte Singleiterin für Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser

Musik ist die Sprache der menschlichen Seele.Lorin Maazel