Für wen ist gesundheitsförderndes / heilsames Singen?
Für alle, die Freude am Singen haben und die wohltuende, positive Wirkung des heilsamen Singens selbst erleben möchten.
Besonders Menschen, die glauben, nicht singen zu können oder jene, die gehört haben „Du kannst nicht singen!“, möchte ich gerne ermutigen, ihre Stimme zu erheben.

Unser wichtigster Leitsatz:
„Es gibt keine Fehler, nur Variationen!“

Was wird gesungen?
Gesungen werden Lieder, Volksgut, Chants, Mantren, healing songs,… aus allen Kulturen der Welt. Einfache Tänze, Atemübungen, Bewegungen begleiten unser Tun und helfen uns, ganzheitlich wahrzunehmen.

Wie funktioniert es?
Ohne Perfektion, ohne Noten, ohne musikalische Vorkenntnisse – einfach mit ein bisschen Mut!

Was heilsames Singen NICHT ist:
professioneller Chorgesang
leistungsorientiertes Singen